Marco Eckertz

Orchestermanager des Gewandhaus-
orchesters Leipzig

Seit 13 Jahren ist Marco Eckertz Orchestermanager beim Gewandhausorchester Leipzig – das einzige Orchester deutschlandweit mit drei ständigen Spielstätten. Die Koordination gleicht einer organisatorischen Meisterleistung. Zudem sorgt er für das produktive Arbeitsklima von fast 200 Orchestermusiker*innen und Orchesterbüromitarbeiter*innen und kümmert sich um den Nachwuchs in der von ihm mit aufgebauten Mendelssohn-Orchesterakademie.
Den Weg dahin ging er über ein Musikstudium im Fach Viola, ein BWL-Studium mit Auslandszeit in den USA und eine Diplom-Arbeit über Fundraising für Non-Profit-Organisationen im kulturellen Bereich. Er arbeitete für das Jeunesses Musicales Weltorchester, das Badische Staatstheater Karlsruhe und die Deutsche Oper Berlin.
In seiner Freizeit ist Marco Eckertz leidenschaftlicher Gleitschirmflieger.